HOME
 | 
PRODUKTE
 | 
SERVICE
 | 
AKTUELLES
 | 
UNTERNEHMEN
 | 
ARCHITEKTENPORTAL
 | 
KONTAKT
entero plus 2.0 Terrassenvollprofil
Sie sind hier:   > Home  > Produkte  > Terrassenbeläge  > entero plus 2.0 Terrassenvollprofil  

entero plus 2.0 Terrassenvollprofil

Das Profil mit vier geschlossenen Fugen

 

Button: 5 Jahre Garantie, PEFCZusätzlich zu allen bewährten Eigenschaften, die das entero 2.0 Terrassenvollprofil aufweist, zeichnet sich entero plus 2.0 durch eine Nut-Feder-Verbindung auch an der Stirnseite aus.

 
Vorteile auf einen Blick:
Optisch geschlossene Fugen
Verlegung ohne Gefälle möglich
Splitterfreie, hochwertige Oberfläche
Witterungsbeständig
Kein Tropenholz
Wartungsarm und pflegeleicht
PEFC-zertifiziert
5 Jahre Garantie

Komplett geschlossene Terrassenoberfläche
Das entero plus 2.0 Terrassenvollprofil ist sowohl an den Längs- wie auch an den Stirnseiten mit einer Nut-Feder-Verbindung ausgestattet. Der besondere Vorteil von entero plus 2.0: Auch die Stirnseiten bilden eine optisch geschlossene Fuge. Damit lässt sich mit diesem Profil eine komplett geschlossene Terrassenoberfläche gestalten, die von oben und unten für Schmutz oder Unkraut undurchlässig ist.

 

Durchdachte Entwässerung

Fugen werden für die Entwässerung genutzt: * Eine speziell entwickelte Befestigungstechnik durch eine unsichtbare Montageklammer mit flexiblen Distanzflügeln sorgt für ausreichend Fugenabstand selbst bei maximaler Ausdehnung. Grundsätzlich empfehlen wir das Verlegen mit Gefälle, doch selbst bei Verlegung ohne Gefälle kann Wasser problemlos abfließen * – perfekt für u.a. Schwimmbadumrandungen.

 

Massive Vorzüge

Auch das entero plus 2.0 Terrassenvollprofil lässt sich so einfach bearbeiten wie Holz. Durch geschlossene Schnittkanten lassen sich alle erdenklichen Rundungen auch ohne zusätzliche Abdeckprofile gestalten. Die massive Ausführung und die spezielle Formgebung gestatten eine geringe Aufbauhöhe.

 

* Gilt nur für die Oberfläche brosso

 

EPD Umwelt-Deklaration

Gemeinsam mit dem VHI engagieren wir uns für das Nachhaltige Bauen über EPDs für WPC-Terrassendielen und WPC-Fassadenelemente beim IBU.